Anti-Aging Mittagessen: Gemüselasagne mit Schafskäse

Anti-Aging Mittagessen: Gemüselasagne

Seien wir mal ehrlich: Viele von uns möchten mit 60 noch jung und vital aussehen. Allerdings verrät der Zustand unserer Haut nicht selten unser Alter. Noch schlimmer, er macht uns womöglich älter, als wir sind. Mittlerweile ist es kein Geheimnis, dass bestimmte Lebensmittel uns langsamer altern lassen. Wir nennen sie Anti-Aging Lebensmittel. Auf eine ausreichende Zufuhr solcher Produkte müssen wir unbedingt Wert legen, um den Alterungszeichen auf natürliche Weise entgegenzuwirken.

Heute geht um grünes Gemüse (Zucchini, Kohlrabi und Fenchel). Das ist reich an Antioxidantien, die unsere Haut vor freien Radikalen schützen. Darüber hinaus enthalten grüne Gemüsesorten viele essentielle Nährstoffe, die unsere Haut pflegen, sie mit Feuchtigkeit versorgen und somit für einen gesunden Glow sorgen.

Das brauchen Sie für zwei Personen:

100 g grüne Zucchini

50 g   Kohlrabi

50 g   Fenchel

100 g Sellerieknolle

50 g   Süßkartoffeln

100 g rote Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

50 g   Topinambur

5 Salbeiblätter

0.5 TL Rosmarinnadeln

Olivenöl zum Anbraten

125 g Schafkäse

Für die Béchamelsauce

25 g   Butter

25 g   Mehl

300 ml Milch

Nach Geschmack Muskatnuss

Nach Geschmack Salz und Pfeffer

So bereiten Sie das Anti-Aging Mittagessen zu:

 Schälen Sie zuerst die Zwiebeln und waschen, putzen Sie das Gemüse. Dann schneiden Sie das ganze Gemüse in drei mm dünne Scheiben. Diese würzen Sie dann mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten. Danach erhitzen Sie in einer Pfanne etwas Olivenöl und braten darin das Gemüse auf beiden Seiten. Die angebratenen Streifen legen Sie auf einen Rost.  Nun geht es an die Béchamelsauce. Schmelzen Sie zuerst die Butter in einem Topf. Das Mehl darin anschwitzen. Unter ständigem Rühren gießen Sie mit der Milch auf. Lassen Sie die Sause solange köcheln, bis sie eindickt. Danach mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.  Mit der Sause streichen Sie bitte eine Auflaufform aus. Nun legen Sie die erste Schicht Gemüsescheiben ein (je Schicht eine Gemüsesorte). Jede Schicht mit Knoblauch, Schafskäse und Kräutern bestreuen. Die oberste Schicht machen Sie aus Schafkäse und Béchamelsauce. Die Gemüselasagne im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 25 Minuten backen.

Guten Appetit!  

Bei diesem Rezept haben wir uns hier inspirieren lassen: https://www.kochen-kueche.com/rezept/gemuese-schafkaese-lasagne.

Mehr Tipps für eine strahlende Haut finden Sie in unserem Newsletter. Jetzt abonnieren!

Schöne-Haut-Tipps
Abonnieren Sie unseren Newsletter mit Tipps und Rezepten, die Ihre Hautalterung verlangsamen.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Hautregeneration Zellkosmetik

Schreibe einen Kommentar

More
articles

Products