Hilft ein Serum gegen Falten?

Serum für reife Haut

Serum wird seit einigen Jahren als ein Wundermittel gegen Feuchtigkeitsverlust und Falten gefeiert. Dank seiner hohen Konzentration an Wirkstoffen ist es ein richtiger Vitamincocktail für Ihre Haut. Doch was ist ein Serum und wie wird es angewendet?

Unter Serum wird in der Kosmetikbranche ein hochkonzentriertes Pflegeprodukt verstanden. Aufgrund seiner leichten und gut einziehenden Textur lässt sich ein Serum angenehm unter die eigentliche Hautpflege auftragen. Mit Pipette in Ampullen oder Dispenser gefüllt sind Seren recht teuer. Der Preis ist aber berechtigt: Das Pflegeprodukt enthält viele Wirkstoffe in hoher Dosierung.

Die meisten Seren beinhalten Hyaluronsäure, die die Feuchtigkeitsdepots der Haut auffüllt. Oft sind sie zusätzlich mit Vitaminen oder pflegenden Ölen angereicht. Dieses Kosmetikprodukt ist also ein richtiger Booster für die Haut in jedem Alter, das ihr Feuchtigkeit verleiht und mit Nährstoffen in höchster Konzentration pumpt. Es gibt auch Seren, die als Kur angewendet werden, um beispielsweise die wintermüde Haut wieder zum Strahlen zu bringen. Vor allem solche mit Vitamin C sind in der kalten Jahreszeit besonders beliebt.

Serum mit Vitamin C: Kann das Falten mildern?

Vitamin C weist zum einen eine antioxidative Wirkung auf und schützt die Haut vor freien Radikalen, die das Kollagengerüst der Haut zerstören. Zum anderen hilft Vitamin C neues Kollagen zu bilden und somit eine Zellerneuerung in Gang zu setzen. Dies verlangsamt Entstehung von Falten und sorgt für einen ebenmäßigen Teint.

Serum mit Vitamin C

Lange war es umstritten, ob Produkte mit einer hohen Konzentration an Vitamin C im Sommer angewendet werden sollten. Mittlerweile sind sich die meisten Beauty-Experten einig: Vitamin C schützt die Haut vor schädlicher Sonnenstrahlung. Seren mit diesem Vitamin können also auch in der warmen Jahreszeit angewendet werden.

Was bringen Vitamine B und E im Serum gegen Falten?

Vitamin B, vor allem Vit. B 5 schützt ebenfalls vor der UV-Strahlung und dem daraus resultierenden Sonnenbrand. Außerdem spielt Vitamin B5, auch bekannt als Panthotensäure, eine wichtige Rolle bei der Regeneration der Haut. Es unterstützt den Hautstoffwechsel und verleiht der Haut viel Feuchtigkeit. Sie sieht viel gesünder und straffer aus.

Vitamin E (Tocopherol), das ebenfalls oft in hochwertigen Seren vorkommt, schützt die Haut gleich mehrfach: neutralisiert freie Radikale und stärkt die natürliche Hautbarriere. Ist diese beschädigt, bilden sich schnell Risse und Falten. Vitamin E kümmert sich um eine ebenmäßige und widerstandsfähige Barriere. Die wichtigste Funktion von Vitamin E besteht in der Neubildung von Hautzellen.

Serum: Wie trage ich es auf?

Möchte man ein Serum in seine Pflegeroutine einbauen, ist die Reihenfolge der verwendeten Pflegeprodukte entscheidend. Die Faustregel: Die leichten Substanzen werden vor den reichhaltigen aufgetragen. Da Seren in der Regel eine leichte Textur aufweisen, sollten sie nach der Reinigung und vor der Tages- oder Nachtcreme benutzt werden. Es sollte auf der Stirn, den Wangen, dem Dekolletee verteilt und mit kreisenden Bewegungen in die Haut einmassiert werden.

Nach dem Auftragen empfiehlt es sich zu warten, bis das Serum vollständig eingezogen ist. Danach kann die Creme aufgetragen werden.

Serum für reife Haut

Ein Serum kann in jedem Alter verwendet werden. Für reife Haut ab 60 Jahren ist es jedoch sehr empfehlenswert. Die natürliche Hautbarriere wird im Laufe des Lebens immer dünner, da die Hautzellen sich langsamer teilen. Dies führt dazu, dass weniger Kollagen produziert wird. Die Haut erschlafft und wirft Falten. Der reifen Haut fehlen vor allem drei Dinge: Feuchtigkeit, Fett und Spannkraft. Mit einer Tagescreme sind diese drei Sachen nicht mehr auszugleichen. Ein gutes Anti-Aging-Serum, das zusätzlich angewendet wird, muss also her: Das füllt die Feuchtigkeitdepots auf und wirkt den Anzeichen der Hautalterung entgegen.

Serum Cellusana Plus 50% Zellpeptide enthält neben niedermolekularer Hyaluronsäure, Vitamine B und C, Aloe Vera wertvolle Signalmoleküle (Zellpeptide). Diese kommunizieren mit den Hautzellen und senden ihnen Signale zur Verjüngung und Teilung. So sorgt unser Serum Cellusana Plus 50% Zellpeptide für Ihr natürliches Aussehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

More
articles

Products