Selbst gemacht: Zucker-Öl-Peeling für eine strahlende Haut

Richtige Hautpflege nach dem Sommer

Das brauchen Sie für ein selbstgemachtes Zucker-Öl-Peeling

3-5 EL Zucker (am besten braun) und genau so viel Olivenöl.

So machen Sie das Zucker-Öl-Peeling:

Vermischen Sie die Zutaten miteinander bis eine dicke Paste entsteht. Tragen Sie das Peeling aufs Gesicht auf (Augenpartie auslassen) und reiben Sie es sanft ein. Lassen Sie das Peeling einige Minuten einwirken und spülen Sie es mit lauwarmen Wasser ab. Tragen Sie zum Schluss ein Serum auf.

Mehr Tipps für eine strahlende Haut finden Sie in unserem Newsletter. Jetzt abonnieren!

Schöne-Haut-Tipps
Abonnieren Sie unseren Newsletter mit Tipps und Rezepten, die Ihre Hautalterung verlangsamen.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Hautregeneration Zellkosmetik

Schreibe einen Kommentar

More
articles

Products